Ein Paar genießt sich Zeit am Weg der Entschleunigung.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Besonderheiten entdecken in 5 Tagen auf 85 km

Erleben Sie die unterschiedlichen Flusstäler - Sie wandern von der Großen über die Steinerne bis zur Kleinen Mühl.

In den 5 Tagen durchwandern Sie den südöstlichen Teil des Böhmerwaldes und genießen die hügelige Landschaft des Mühlviertels von seiner schönsten Seite.

  • 1. Etappe: Aigen-Schlägl - Haslach, 19 km
  • 2. Etappe: Haslach - Helfenberg, 19 km
  • 3. Etappe: Helfenberg - Rohrbach-Berg, 19 km 
  • 4. Etappe: Rohrbach-Berg - Peilstein, 16 km 
  • 5. Etappe: Peilstein - Aigen-Schlägl, 12 km

 

Die detaillierte Wegbeschreibung enthält die Beschreibungen aller Etappen, sowie viele weitere Informationen über die Kraftplätze am Weg und zur Geschichte der Orte.

 

Unser Angebot für 5 Nächte pro Person:

ab EUR 313,00 inkl. Frühstück

ab EUR 290,00 im selben Haus in Haslach an der Mühl: Pension Sunnseitn

Kontakt & Service

Ferienregion Böhmerwald
Hauptstraße 2
4160 Aigen-Schlägl

+43 57890
+43 57890-115
info@boehmerwald.at

Angebote + Etappenbeschreibungen

Erholung und Ruhe
Aigen-Schlägl

5 Tage Besonderheiten entdecken am Weg der Entschleunigung

85 km in 5 Tagen inkl. Gepäcktransfer

Zeitraum: 20.04.2020 - 30.10.2020
ab 313,00 €
zum Angebot
Stift Schlägl
Aigen-Schlägl

Am Weg der Entschleunigung: Aigen-Schlägl - Haslach, 19 km

5h 30m

410m

19,00 km

Schwierigkeit:
zur Tour
Besonderheiten entdecken
Haslach an der Mühl

Am Weg der Entschleunigung: Haslach - Helfenberg, 19 km

4h 30m

490m

15,00 km

Schwierigkeit:
zur Tour
Ausblick vom Thiergrubspitz
Peilstein im Mühlviertel

Am Weg der Entschleunigung: Peilstein - Aigen-Schlägl, 12 km

2h 37m

299m

8,00 km

Schwierigkeit:
zur Tour