Ein Paar genießt sich Zeit am Weg der Entschleunigung.

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Saubergerweg

Rohrbach-Berg, Oberösterreich, Österreich
GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 59
Startort: 4150 Rohrbach-Berg
Zielort: 4150 Rohrbach-Berg

Dauer: 1h 30m
Länge: 5,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 106m
Höhenmeter (abwärts): 100m

niedrigster Punkt: 575m
höchster Punkt: 656m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA

Entlang des Weges erwarten den Wanderer immer wieder schöne Ausblicke über das Obere Mühlviertel und Rohrbach-Berg. 

0 km  Wir starten am Parkplatz bei der Asphaltstockhalle (gegenüber Hofer Markt) und gehen links nach Lanzerstorf mäßig bergan. Alternativer Wegbeginn am Hanriederparkplatz: wir folgen der Straße Richtung Umfahrung bis zur Asphaltstockhalle, Wegverlängerung um ca. 800 m.
Nach Lanzerstorf geht es ein Stück auf der Straße bis zur Abzweigung beim Marterl nach Wolkertsberg. Bergan erreichen wir an einem Bankerl den ersten schönen Aussichtspunkt, der einen Ausblick nach Süden bis zum Donautal bietet. Die Ortschaft am Horizont ist Pfarrkirchen, wenn wir nach rechts blicken sehen wir das Schloss Götzendorf. 

1,3 km  In Wolkertsberg
angelangt, biegen wir nach dem ersten Haus rechts auf den Feldweg ein. Es folgt nun ein flaches schönes Wegstück durch Felder und Wiesen. Sie erreichen das große 

2,1 km  Einzelgehöft „Sauberger“,
wo Sie scharf nach links abbiegen. Nun geht es entlang der Westseite des Scheiblberges bis zum 

2,8 km  Dorf Autengrub. Nicht übersehen dürfen wir in Dorfmitte die Abzweigung bei der Garage nach links. Kurz leicht ansteigend, wieder links abbiegend folgen wir dem schönen Feldweg der abwärts in einen Wald mündet.
Beim Verlassen des Waldes marschieren wir auf die Häuser zu. Achten auf die Markierung, die uns zu einem alten Bauernhaus führt. Hier biegen wir nach rechts ab und gehen zwischen dem Bauerngehöft und einem Wohnhaus durch und gelangen auf einem Wiesenweg. Dieser mündet in einer Asphaltstraße im Dorf Lanzerstorf und bringt uns zurück zum Ausgangspunkt. 

Fordern Sie unsere Wanderkarte um EUR 3,00 und das Wandertagebuch um EUR 5,00 an! 





Ausgangspunkt: Hanriederparkplatz, Rohrbach
Erreichbarkeit / Anreise

Mit dem Auto: 
< ab Linz – B127 bis Rohrbach-Berg > 
< ab Passau – Grenzübergang Wegscheid - Kollerschlag - Peilstein - Öpping - Rohrbach-Berg > 
< ab Tschechien – Grenzübergang Zadni Zvonkova/Schöneben – Ulrichsberg – Aigen-Schlägl - Öpping - Rohrbach-Berg > 

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
günstigste Jahreszeit
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Frühwinter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Saubergerweg
Ferienregion Böhmerwald
Stadtplatz 1
4150 Rohrbach-Berg

+43 5 7890 - 100
+43 5 7890 - 115
info@boehmerwald.at
www.boehmerwald.at/
http://www.boehmerwald.at/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

GPS Daten downloaden
PDF erstellen

Tour-Details

Wegnummer: 59
Startort: 4150 Rohrbach-Berg
Zielort: 4150 Rohrbach-Berg

Dauer: 1h 30m
Länge: 5,5 Kilometer
Höhenmeter (aufwärts): 106m
Höhenmeter (abwärts): 100m

niedrigster Punkt: 575m
höchster Punkt: 656m
Schwierigkeit: leicht
Panorama: tolles Panorama

Wegbelag:
Asphalt, Wanderweg

powered by TOURDATA